Seit 1987 gibt es am EGM einen Schulgarten, zunächst "hinter der Aula", mit Eröffnung des Neubaus seit 10 Jahren unterhalb der neuen Bioräume.

Unser Schulgarten umfasst auf der obersten Ebene einen großen Teich und ein kleines Sumpfgebiet. Der Nutzgarten auf der mittleren Ebene bietet 15 Beete, die jährlich neu von den Schülern der Klassen 8 "beackert" werden.

Auf der untersten Ebene schließt sich ein Obstgarten an.

 

Die Ernte ist abgeschlossen, Äpfel warten noch

 

Die Beete sind abgeerntet. Kartoffeln, Möhren, Salat und Kräuter werden jetzt im Unterricht der 09 zu schmackhaften Menues zubereitet. Chefkoch ist Herr Ganser. 

Fotos der Ernte folgen an dieser Stelle

 

Die neue Gartentruppe war bereits aktiv: Die Wege sind von Wildwuchs gesäubert, noch in dieser Woche komen die Beete dran. Sie werden für den Winter fertig gemacht.